Aktuelles

Do

28

Nov

2019

GV der Spielgruppe Romanshorn mit Vorstandswechsel

Am 21.11.19 fand die 39. Jahresversammlung der Spielgruppe Romanshorn statt. Jeannette Tobler übergibt ihr Amt als Präsidentin an Sigrid Wood und Jana Hildenbrandt als neues Vorstandsmitglied gewählt.

Jeannette Tobler und Karin Stauffiger wurden für ihre Verdienste verdankt. Neu wurden im Team begrüsst: Jana Hildenbrandt als Verantwortliche Anmeldungen und Sigrid Wood als neue Präsidentin.

Bericht der Jahresversammlung

Die Jahresversammlung fand im gewohnten kleinen Rahmen statt. «Noch-Präsidentin», Jeannette Tobler begrüsst die  Vereinsmitglieder und Gäste, darunter Tamara Wiedermann vom Stadtrat, Sybille Hug von der Integrationsstelle und Sigrid Deucher als Vertreterin der Primarschulbehörde. Zügig verliest Jeannette die Traktanden und mit dem ausführlichen Jahresbericht erhielten alle einen Einblick über das Schaffen und Wirken der Spielgruppe im vergangenen Jahr. 2018/19 besuchten 78 Kinder die Spielgruppe. 10 Leiterinnen und zwei Assistentinnen teilten sich die Betreuung und führten die 11 Gruppen zum Thema Zoo durch ein abwechslungsreiches Jahr. In der Zwerglispielgruppe wurden 15 Kinder in 2 Gruppen unterrichtet. Als Leiterinnen waren Myriam Brunschweiler, Dije Coti, Carola Eggart, Manuela Giancamilli, Tamara Karalic, Aldijana Kremenovic, Isabelle Oppliger, Gloria Roth, Karin Utzinger und Judith Wahab im Einsatz. Im Jahresprogramm waren wiederum die Teilnahme am Ostermarkt, der Spielstrasse und das Durchführen des Liechtliweges Fixpunkte. Diverse Werkstattprogramme wurden durchgeführt und das Knöpflihuus hatte regelmässig geöffnet.

Karin Utzinger führt uns spielerisch Situationen aus dem Spielgruppenalltag vor. Ihre fachlichen Inputs zum Thema: «Leiten mit Herz» regte zum Nachdenken an und weckten Emotionen. Zum letzten Mal hält Jeannette Rückblick und führte durch die Versammlung. Ihr Amt als Präsidentin gibt sie mit einem lachenden und einem weinenden Auge ab. Als Nachfolgerin konnte Sigrid Wood gewonnen werden. 9 Jahre führte Jeannette mit ihrer geschätzten und kompetenten Art die Spielgruppe. Wir lassen sie nur schweren Herzens ziehen, sind ihr aber sehr dankbar für ihren grossen Einsatz mit dem sie umsichtig und mit viel Herzblut die Geschicke des Vereins geführt hat. Sigrid Wood wird einstimmig zur neuen Präsidentin gewählt. Der Vorstand und das Leiterteam freut sich auf die neue Zusammenarbeit und heisst Sigrid herzlich Willkommen. Mit ihrer Vereinserfahrung als Präsidentin der Ludothek wird sie sich schnell einarbeiten und uns sehr gut unterstützen können. Wir freuen uns im Vorstand ein zusätzliches Mitglied zu begrüssen, Jana Hildenbrandt wird als Beisitzerin gewählt, sie wird neu das Anmeldeverfahren leiten. Das Ziel, die Arbeiten im Vorstand auf mehrere Schultern zu verteilen, ist somit gelungen. Der übrige Vorstand, Bettina Tschäppeler, Kassierin, Isabelle Oppliger, Beisitzerin und Karin Stauffiger, Aktuarin stellen sich ein weiteres Jahr zur Verfügung. 

Karin Stauffiger wird für insgesamt 10 Jahre Mithilfe, zuerst als Leiterin und später als Aktuarin geehrt und mit lobenden Worten und einem Präsent verdankt.

Die von Bettina Tschäppeler präsentierte Rechnung weist ein kleines Plus aus. Für das Budget 2020 ist leider ein Minderertrag zu erwarten. Der Verein ist daher sehr dankbar für die grosszügigen Spenden seitens SP Flohmarkt und dem gemeinnützigen Frauenverein. Ein Herzliches Dankeschön gilt auch dem ganzen Leiterteam und den Werkstattfrauen für ihre wertvolle Mitarbeit und der Primarschule und der Stadt Romanshorn für ihre Unterstützung.                                                           

Zum Abschluss der GV wird Jeannette vom Vorstand auf humorvolle Weise, poetischen Worten, und nützlichen «papierigen» Utensilien verabschiedet. Ein Spielgruppenwäscheklammernsack gefüllt mit kreativ gestalteten Klämmerli soll sie an die schöne Zeit erinnern.

 

Karin Stauffiger, Aktuarin

Fr

01

Nov

2019

Jahresversammlung 2019

Für einen Rück- und Ausblick sowie einen spannenden Fachinput sind Mitglieder und Interessierte herzlich zur diesjährigen Jahresversammlung eingeladen.  

 

Donnerstag, 21. November 2019, 20.15 Uhr

Im Spielgruppenlokal, Bahnhofstrasse 29, 8590 Romanshorn

 

Traktandenliste:

1. Begrüssung

2. Wahl Stimmenzähler/in

3. Protokoll der Jahresversammlung vom 15. November 2018

4. Jahresbericht der Präsidentin

5. Jahresberichte

  • Babysittervermittlung
  • Knöpflihuus
  • Kinderwerkstatt

6. Fachlicher Input: "Leiten mit Herz und Verstand" – Karin Utzinger erzählt aus ihrem Alltag

7. Jahresrechnung 2018/2019, Revisorenbericht

8. Anträge

9. Budget 2019/2020

10. Wahlen: Im Vorstand werden 2 Personen neu gewählt; der restliche Vorstand wie bisher:

  • Präsidentin: Sigrid Wood
  • Beisitzerin für Anmeldewesen: Jana Hildenbrandt
  • Rechnungsrevisorinnen wie bisher

 11. Verschiedenes und Umfrage

 

Einladung und Traktandenliste Jahresversammlung 2019
Einladung_GV_2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 141.6 KB
Protokoll der 38. Jahresversammlung vom 15.11.2018
Protokoll GV 2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 164.1 KB

Fr

01

Nov

2019

Freie Plätze bei der Zwergli-Spielgruppe

In der Zwerglispielgruppe gibt es noch freie Plätze. Falls Ihr Kind bereits 2 1/2 Jahre alt ist, können sie es für die Zwerlispielgruppe anmelden. Bitte füllen Sie das Anmeldeformular aus oder kontaktieren Sie uns über die Kontaktadresse.

Die Zwergli-Spielgruppe findet im Lokal an der Hafenstrasse 46 statt.

  • Mittwoch Nachmittag, 14.00 - 16.00 (nur bei genügend Anmeldungen wird diese Gruppe gestartet)
  • Donnerstag Nachmittag, 14.00 - 16.00 (keine freien Plätze mehr)

Weitere Details finden Sie unter der Rubrik Zwerglispielgruppe.

Di

02

Jul

2019

Saisonabschluss mit Brünnelifest

Das traditionelle Brünnelifest des Spielgruppenteams beendet jeweils das aktuelle Spielgruppenjahr. Dieses Jahr konnte es bei idealen Bedingungen im Wald stattfinden. 

Verdankt wurden Isabelle Oppliger als langjährige Spielgruppenleiterin, Werkstattfrau und Organisatorin des Figurentheaters sowie (in Abwesenheit) Regula Zürcher ebenfalls als langjährige Werkstattfrau. 

 

Isabelle Oppliger wurde für Ihre Leiterinnentätigkeit mit dem traditionellen Puzzlerahmen-Spiegel beschenkt, an dem das gesamte Team mitgewirkt hatte. Wie immer ein unvergleichliches Unikat. Isabelle bleibt weiterhin im Team und unterstützt und coacht die neuen Leiterinnen.

Regula Zürcher, ursprünglich Knöpflihuusleiterin, in den letzten Jahren als kreative Werkstattfrau tätig, verlässt das Spielgruppenteam definitiv. Das ganze Team dankt ihr auf diesem Weg ganz herzlich für ihr Wirken in der Spielgruppe und wünscht ihr alles Gute für ihre Zukunft. 

So

16

Jun

2019

Kinderwerkstatt Herbst/Winter 2019

Neues Werkstattprogramm

Gute Nachricht für alle Werkstatt-Fans. Das neue Werkstattprogramm ist bekannt :-) 

  • Zirkus, Zirkus
  • "selber gmacht"
  • Adventswerkstatt

Meldet euch schnell an, solange es freie Plätze hat. 

Hier findest du zum aktuellen Werkstattprogramm.

 

So

31

Mär

2019

Ostermarkt bei strahlend schönem Wetter

Das strahlend schöne Wetter lockte viele Besucher zum Ostermarkt an der Hafenpromenade.

Mit einem einfachen, aber zum Thema passenden Angebot waren die Spielgruppenfrauen bereit, die bastel- und spielfreudigen Kinder zu betreuen.

Ob Bibeli und Osterhasen basteln, Ostereier verzieren oder Ostereierbilder ausmalen; die Kinder konnten aus dem ganzen Bastelangebot auswählen und mit etwas Glück beim Osterhasenspiel sogar eines oder mehrere Schoggieili gewinnen.

Hier ein paar Impressionen von den fleissigen BastlerInnen

So

24

Mär

2019

Gut besuchte Schnuppermorgen drinnen und im Wald

Viele zukünftige Spielgruppen-Kinder mit Eltern und Geschwistern folgten der Einladung der Spielgruppe Romanshorn. Die Anlässe zeigen, dass der persönliche Kontakt, ein Augenschein vor Ort und die Möglichkeit, Fragen beantworten zu lassen, sehr wichtig sind. 

Am 16. März wurden die Türen der beiden Spielgruppenlokale an der Bahnhof- und an der Hafenstrasse geöffnet. Es war ein reges Kommen und Gehen. Während die Kinder die neue Welt der Spielgruppe entdeckten, nutzten die Eltern die Gelegenheit, Fragen zum Spielgruppenalltag zu stellen. 

Bei Sonnenschien und frühlingshaften Temperaturen folgten viele Familien am 23. März der Einladung zum Waldschnuppermorgen. Nach einer kurzen Erklärung zu den Besonderheiten der Waldspielgruppe gings schon gemeinsam in den Wald. Beim Waldsofa erforschten die Kinder und ihre Eltern die Umgebung mit Lupe und Taschenlampe oder sammelten Naturmaterialien in einem Sammelsäckli. Dabei entdeckten die Familien die ersten frischen Blätter kurz vor dem Spriessen sowie am Boden erste Frühlingsblumen. Da und dort fanden sie versteckte Asseln, Spinnen oder kriechende Schnecken und alle hörten wie die Vögel in verschiedenen Tonlagen sangen! Einige Kinder arbeiteten mit Sägen, versteckten sich unter dem Dach aus Zweigen, probierten die Hängematte oder die Seile zum Balancieren aus. Mit allen Sinnen tasteten, hörten, rochen, sahen und schmeckten die kleinen als auch die grossen Entdecker die Natur mit ihren Tieren und Pflanzen hautnah! 

Ein herzliches Dankeschön an alle interessierten Familien! 

Bitte beachten: Die Kinder können noch bis zum 1. Mai angemeldet werden. Bei späteren Anmeldungen können besondere Wünsche eventuell nicht mehr berücksichtigt werden.

 

Impressionen "drinnen"

Impressionen vom Waldschnuppermorgen

Vielen Dank für den Besuch. Wir freuen uns darauf, die Kinder nach den Sommerferien in der Spielgruppe begrüssen zu dürfen.

So

17

Feb

2019

Kinderwerkstatt Frühling-Sommer 2019

Neues Werkstattprogramm

Kunterbunt, mit Masken, Konfetti und Verkleiden... - so starten wir ab dem 27. Februar ins nächste Halbjahr mit dem Werkstattprogramm. Im März erleben wir einen Nachmittag zum Thema Ostern mit Basteln und Spielen, und die Nachmittage im April und Mai drehen sich um das Thema Wassertiere sowie Steine und Sand. Meldet euch schnell an, solange es noch Plätze hat. 

 

Das alles bieten wir im nächsten Halbjahr an. Hier findest du zum aktuellen Werkstattprogramm.

So

03

Feb

2019

Neue Knöpflihuus - Daten

Die Daten bis Ende 2. Semester 2019 (bis zu den Sommerferien) sind bekannt und veröffentlicht.

Das Knöpflihuus steht offen für Familien mit Kindern im Vorschulalter und bietet für die Erwachsenen den Rahmen, um neue Bekanntschaften zu schliessen, Kontakte zu knöpfen sowie Sörgeli und Alltagsfreuden auszutauschen. Die Kinder dürfen spielen, entdecken und das Bastelangebot nützen. 

Hier finden Sie weitere Informationen sowie den Flyer mit den Daten zum Ausdrucken.

Fr

04

Jan

2019

Anmeldeunterlagen für Spielgruppenjahr 2019/2020

Die Anmeldeunterlagen für das nächste Spielgruppenjahr 2019/2020 werden im März allen in Romanshorn wohnhaften Familien zugestellt, deren Kind zwischen dem 01.08.2015 und 31.07.2016 geboren ist.

 

Weitere Informationen finden Sie Anfang März an dieser Stelle.