Rückblick auf die Kinderwerkstatt "Herbstzauber"

Die Kinder sassen ganz gespannt vor einem Haufen farbigen Blättern...

Warum werden die Blätter farbig und fallen vom Baum? Welche Farben haben sie und welche Farbe magst du? Wer findet zwei gleiche Blätterformen? Nach verschiedenen Antworten und Lösungen hörten die Kinder die Geschichte vom Igel Dominik, welcher sich unter dem Blätterberg versteckt hatte...

Während die einen Kinder fleissig verschiedene Herbstsachen für eine Gilande auffädelten, malten die anderen farbige Blätter, klebten sie auf oder erfanden eigene bunte Kreaturen! Davon waren einige schon hungrig geworden und wir genossen zusammen einen feinen Herbstzvieri :-). Danach steckten die Kinder Kerne, Nussschalen, Steine, Waldsachen oder Zahnstocher in ihren Salzteig und es entstanden verschiedene Tiere oder kreative Objekte!

Alle waren mit grossem Spass und viel Elan dabei und freuten sich über die entstandenen Sachen. Zum Schluss verabschiedeten sich die Kinder mit einem "bunten Lied" in die bevorstehende Herbstzeit.

Hast du Lust an einer Kinderwerkstatt teilzunehmen? Hier findest du das Programm mit weiteren spannenden Angeboten.